Rheumaordination Dr. med. univ. Heike Muchar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Medizin sollte nicht nur dem Leben Jahre geben, sondern auch den Jahren Leben.
Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799), deutscher Physiker und Meister des Aphorismus

Interne + Rheuma
Rheuma (altgriechisch ῥεῦμα rheuma ‚Strömung‘, ‚Fluss‘) - fließender, reißender und ziehender Schmerz


Dr. med. univ. Heike Muchar

Fachärztin für Innere Medizin
mit Schwerpunkt Rheumatologie, Immunologie und Osteologie
Ärztliche Leiterin der Gesundheitseinrichtung
Bad Hofgastein



Ordinationsadresse
9805 Baldramsdorf, Rosenheim 125
Bezirk Spittal an der Drau
T 0043 664 888 72277
W www.rheumadoc.co.at
M ordi@rheumadoc.co.at

NEU!
Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag 08:00 bis 15:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung
Abendtermine nach Vereinbarung
zusätzlich telefon. Terminvereibarung von Montag - Freitag zwischen 17:00 und 19:00 Uhr möglich


Man unterscheidet über 400 verschiedene Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, die
________________________________________________________________________________________________________
* Entzündlich-rheumatischen Erkrankungen (autoimmunbedingt):
Rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis), Spondylitis ankylosans (Morbus Bechterew), Psoriasis-Arthritis, Reaktive Arthritis,Juvenile idiopathische Arthritis
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
* die Kollagenosen (Bindegewebserkrankungen) und Vaskulitiden (entzündliche Gefäßerkrankungen) wie:
Lupus erythematodes, Sklerodermie, Sjögren-Syndrom, Polymyositis und Dermatomyositis, Mischkollagenose, Granulomatose mit Polyangiitis (ehem. Morbus Wegener), Vaskulitiden, wozu auch die Polymyalgia rheumatica zählt
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
* oder die degenerativen („verschleißbedingten“) rheumatischen Erkrankungen:
Arthrosen, Sehnenscheidenentzündungen
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
* sowie Stoffwechselstörungen, die mit rheumatischen Beschwerden einhergehen
Gicht und andere Kristallablagerungskrankheiten, Hämochromatose (Eisenstoffwechselstörung)
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
* und rheumatische nicht-entzündliche Erkrankungen der Weichteile mit Symptomen wie Schmerzen im Bereich von Muskulatur und Sehnen
Fibromyalgie (nicht-entzündlicher Weichteilrheumatismus, "Weichteilrheuma") u.v.m.
___________________________________________________________________________________________________________________
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü